Bericht der Generalversammlung 2016


Scheckübergabe an das Jugendzeltlager-Team

Die Mitglieder des Hubertus-Schützenvereins Salzbergen e. V. haben durch Neuwahlen während der Generalversammlung den amtierenden Vorstandbestätigt. Bevor es jedoch so weit war nutze der Vorstand die Gelegenheit um sich beim Jugendzeltlager-Team für dessen Einsatz beim Kuchenverkauf am Schützenfest zu bedanken. Es wurde ein Scheck in Höhe von 250,00 € überreicht. Dem Vorstand unter Vorsitz von Thomas Mülder gehören weiterhin Bernd Elling, 2. Vorsitzender, Björn Cichon 1. Schriftführer, Thomas Scheepers, 2. Schriftführer, Daniel Thien, 1. Kassierer, Matthias Röttering, 2. Kassierer, Michael Bünker, Beisitzer, Stefan Kaiser, Beisitzer, Thorsten Veerkamp, Jugendvertreter, Andre Elling, Jugendvertreter und Andreas Stein, Oberst, an.

Zu der Versammlung im Dorfgemeinschaftshaus Steide konnte Thomas Mülder unter den zahlreichen Mitgliedern den Ehrenoberst Willi Schüring die Ehrenmitglieder Theo Metten, Stefan Busch und Willi Lammers begrüßen. Der König Thomas Altevolmer ließ sich entschuldigen. In dem Bericht des Vorstandes ließ der 1. Schriftführer das Vereinsjahr 2016 nochmals Revue passieren. Im Kassenbericht konnte Daniel Thien einen guten Kassenstand und einen soliden Haushalt vorstellen.
Im Ablauf des Schützenfestes wird es keine Änderungen geben. Die Mitgliederzahlen des Vereins zeigen eine positive Tendenz. Zurzeit zählt der Verein 359 Mitglieder.